Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Nasenkorrektur

Die Korrektur von Formstörungen der äußeren Nase (z.B. Schiefnase, Höckernase, Sattelnase, Breitnase) erfolgt über einen kleinen Schnitt im Naseninneren, und fällt unter anderem dem medizinischen Begriff Rhinoplastik. Veränderungen der Nasenspitze benötigen einen winzigen Zugang von außen oder auch von Ihnen. In selteneren Fällen wird körpereigenes Gewebe zur Unterfütterung einer fehlenden Kontur verwendet.

Die Planung des Eingriffs erfolgt computergestützt mit den Vextra M3 System für ein 3D Simulation um der Golden Ratio ab zu messen. Damit kann das präoperative, das geplante und das postoperative Bild der Nase verglichen und vermessen werden.

Wie läuft die Operation für den Patienten ab?

Created with Sketch.

Die Korrektur der äußeren Nase benötigt einen Aufenthalt in der Klinik zwischen 6 bis 24 Stunden und eine Heilungszeit von etwa 2 Wochen. Der Eingriff wird in 3 Kategorien unterteilt.

Kategorie 1: eine Pathologie, geschlossener Zugang

Kategorie 2: mehrere Pathologien, Gips, geschlossener Zugang

Kategorie 3:  Nasenspitze, offener Zugang

Obwohl dieser Eingriff je nach Einzelfall mit lokaler Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt werden kann, wird aus Gründen des Patientenkomforts eine Vollnarkose empfohlen und der Eingriff dauert durchschnittlich 1 bis 1,5 Stunden. 

Eine mögliche Nasenschiene wird nach 7-14 Tagen entfernt, Schwellung und Blutergüsse nehmen nach 2-3 Wochen ab. Sie sollten daher mindestens 1 Woche Urlaub nehmen. 

Was muss vor einem Eingriff beachtet werden? 

Created with Sketch.

Der Patient sollte vor der Operation den Arzt und Anästhesisten, die die ästhetische Operation durchführen werden, über die eingenommenen Medikamente und alle Einzelheiten über seinen allgemeinen Gesundheitszustand unterrichten. Der Arzt sollte bei Infektionen der oberen Atemwege, Fieber, Husten, Halsschmerzen, Bauchschmerzen, Grippe, Erkältungen und Herpes vor der Operation unterrichtet werden. 1 Woche vor der Operation sollten blutverdünnende Medikamente nicht mehr durchgeführt werden. Es wird empfohlen, das Rauchen 2-3 Wochen vor der Operation einzuschränken, da dies den Heilungsprozess beeinträchtigt.  

Welche Komplikationen können bei einer Nasenkorrektur auftreten? 

Created with Sketch.

Es gibt keine Operation ohne Risiko, aber wichtig ist, dass der Arzt diese Risiken gut kennt und Vorsichtsmaßnahmen treffen kann. 

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen:  

  • Temporäre Schwellung 
  • Blutergüsse in der Nase 
  • Blutergüsse in der Umgebung der Augen 
  • Blutungen 
  • Gefühl einer geschlossenen Nase 
  • Rote Nase-Effekt aufgrund erweiterter Kapillaren 
  • Chronische Schmerzen 

 

Zu den Risiken und möglichen Komplikationen aufgrund des chirurgischen Eingriffs können gehören: 

  • Temporäre Schwellung 
  • Blutergüsse in der Nase 
  • Blutergüsse in der Umgebung der Augen 
  • Blutungen 
  • Gefühl einer geschlossenen Nase 
  • Rote Nase-Effekt aufgrund erweiterter Kapillaren 
  • Chronische Schmerzen 

Wer übernimmt die Kosten für eine Nasenkorrektur? 

Created with Sketch.

Die Krankenkasse trägt nur die Kosten für eine medizinisch notwendige Operation, beispielsweise zur Behebung einer behinderten Nasenatmung, nicht aber für eine rein kosmetische Nasenkorrektur. 

Was kostet ein Nasenkorrektur?

Created with Sketch.

Bei Schönheitsoperationen gibt es keine unverbindlichen Preisempfehlungen. Die Kosten der Nasenkorrektur hängen von der Dauer des Eingriffs und dem Aufwand ab und können zudem von Arzt zu Arzt variieren. Erst nach einer ausführlichen Beratung und Untersuchung kann der Plastische Chirurg einen Kostenplan erstellen. 

Die Kosten für eine Nasenkorrektur bei ACQUA Medical Aesthetics® beginnen bei;
Nasenkorrektur | 3.800€ - 5.800€*

*Kosten je nach tatsächlichen Aufwand

Dr. A. Abdolal

Rhinoplasty Spezialist
Fachärzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Spezialist für Plastische Gesichtschirurgie